Fabrice Bauman

vCard

Partner

Fabrice Bauman ist im Jahre 1993 in die Kanzlei eingetreten und gehört seit 2001 zu den Partnern. Er verfügt über eine weitreichende Erfahrung im Bereich M&A und Restrukturierungen und konzentriert seine Tätigkeit heute auf die Betreuung französischer und internationaler – insbesondere deutscher – Unternehmen bei komplexen Equity-Transaktionen und damit zusammenhängenden Rechtsstreitigkeiten.

Mit seinem Team begleitet er seine Mandanten, mit denen er feste und dauerhafte Beziehungen geknüpft hat, in allen vorgerichtlichen und gerichtlichen Phasen von Rechtsstreitigkeiten, die sich im Anschluss an Akquisitionen ergeben können, sowie in Gesellschafterstreitigkeiten. Er betreut sie ebenfalls bei der Umsetzung von Partnerschaften und vertritt sie im Rahmen komplexer handelsrechtlicher Rechtsstreitigkeiten.

Ausbildung
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Paris II Panthéon-Assas, Schwerpunkt Wirtschaftsrecht und deutsches Recht
  • Aufbaustudium (DESS) im Wirtschafts- und Steuerrecht an der Universität Paris II Panthéon-Assas
  • Zulassung bei der Rechtsanwaltskammer Paris : 1993
Sprachen
  • Französisch
  • Deutsch
  • Englisch